2004

Um die Software unter Zeit-, Kosten- und Qualitätskriterien erfolgreich zu erstellen, haben sich die Unternehmen Bohr- und Sprengtechnik Adolf Alexander GmbH & Co. KG und die adsett GmbH zur ARGE KMRPAS zusammengeschlossen. In der ARGE übernimmt die Firma Bohr- und Sprengtechnik Adolf Alexander als Traditionsunternehmen der Kampfmittelbranche die fachliche Beratung sowie die kaufmännische Geschäftsführung. Die technische Geschäftsführung und Softwareentwicklung wurde durch die adsett GmbH übernommen. Zu den tragenden Personen in der ARGE KMRPAS zählen zu dieser Zeit Tom Alexander, Jörg Schuhschenk, Klaus Schropp, Andreas Pieper, Oliver Müller und Franz Nauhauser.