Beratung zu den Einsatzmöglichkeiten von GIS im KMR-Umfeld, Unterstützung bei der Einführung und bei der Datenerfassung von KMR-Dokumentation und die individuelle Softwareentwicklung für Ihre maßgeschneiderte GIS-Lösung

Beratung und Service zu KMR und GIS

Wir bieten unseren Kunden seit vielen Jahren erfolgreich Lösungen und Serviceleistungen zur GIS-basierenden Dokumentation von Kampfmittelräummaßnahmen an.

Auf dem Weg zur effizienzten Verwaltung ist gute Beratung unverzichtbar. Was sind die Anforderungen der Zukunft? Wie sicher sind die Datennetze? Ist Open-Source eine Alternative zu Closed-Software? Hält Cloud-Computing das, was es verspricht? Wie entwickeln sich GIS-Systeme weiter?

Welchen Wert eine gute Beratung, merkt man meistens leider erst nach Jahren, daher ist Vertrauen eine wichtige Voraussetzung für eine erfolgreiche Zusammenarbeit. 

Wir bieten Ihnen von der Beratung, der Projektierung und Implementierung Ihrer Softwarelösung(en) einschließlich der Finanzierung alle Leistungen aus einer Hand.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Individuelle Softwareentwicklung

Mit KMRPAS hat die ARGE 2005 ihre erste Fachschale für ein Geoinformationssystem auf den Markt gebracht. Heute wird KMRPAS nicht nur national, sondern auch international von vielen Kampfmittelräumunternehmen zur Dokumentation ihrer Beauftragungen eingesetzt. In Brandenburg und Berlin setzen mit dem Zentraldienst der Polizei (KMBD) und dem Senat von Berlin (XOA) auch zwei Behörden unsere Softwarelösungen ein.

Wir entwickeln unsere GIS-Lösungen auf Basis von ESRI-Technologien oder DotSpatial. Als Datenbanksysteme nutzen wir in der Regel Postgres, MySQL, Oracle oder Geodatabase. Unsere Entwickler verfügen über eine breite Technologieexpertise, einen Schwerpunkt stellt die Entwicklung mit .NET dar.

Unseren Kunden bieten wir somit die Entwicklung von Software sowohl auf Basis von Open-Source wie auch auf Basis propitärer Software an.


Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Alt-Daten-Erfassung und -Übernahme

Sie haben sich für ein zentralisiertes System für die Bearbeitung Ihrer Kampfmittelräummaßnahmen entschieden. Mit Ihrem neuen System können Sie beginnend mit dem Antragswesen, über die Ausschreibung und der Beauftragung bis hin zu der Dokumentation jederzeit alle Daten die mit einem Vorgang verknüpft sind aus Ihrem zentralen Metaprojekt abrufen.

Aber was ist mit den vielen Daten, die Sie bereits in den unterschiedlichsten Formaten vorzuliegen haben? Wir helfen Ihnen, Ihre Alt-Daten in ihr neues System zu überführen.

Die digitale Archivierung von Papierdokumentation schafft Raum und spart Arbeitszeit. Sie können von überall auf ihre Informationen zugreifen und langes Suchen in verstaubten Kellern gehört der Vergangenheit an. Die Übernahme von digitalen Daten aus veraltetenen Programmen bietet Ihnen darüber hinaus viele weitere Vorteile.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!